Da wir in ein Gebiet mit viel alpinem Potential reisen, ist es uns ein Anliegen, Erscheinungen (Untergrund, Oberfläche, Gewässer, Klima, Pflanzen, Tiere und Menschen) im Lawa Valley und ihre Raumbeziehung zu beschreiben.
Wichtig ist diese Dokumentation auch für die Etablierung eines guten und sicheren Basislagers bis hin zur möglichst sicheren Besteigung des Chuchepo. Den Wissensdurst zu löschen ist sicherlich auch ein zu berücksichtigender Aspekt.
Wir werden täglich den barometrischen Verlauf und den der Temperatur mit der einhergehenden Wetterentwicklung festhalten. Die tageszeitlichen Veränderungen der Verhältnisse im Tal und am Berg haben für uns einen gleich hohen Stellenwert. Durch studieren der Felsen erkennen wir idealerweise mit welchen Sicherungsmitteln wir vor allem am Gipfelbau am besten bedient sind.
Viele Antworten auf wichtige Fragen können uns also nur sorgfältige Dokumentationen liefern.
Sollten wir, oder jemand anderes, wieder ins Lawa Valley gehen, sorgen wir für eine direkte Informationsquelle. Wären unsere Gebietserkenntnisse eine Hilfe für die Einheimischen, dann würde es für uns ein wichtiges Anliegen werden, an dem man weiterarbeiten könnte.
ALPINSTIL.CH
PHILOSOPHIE
ÜBER UNS
CHIEWCHUKPO 05
SPONSOREN
GALERIE
KONTAKT
LINKS
NEWS
DAS PROJEKT
DER BERICHT
ZIELSETZUNG
CHIEWCHUKPO
DOKUMENTATION