Am 5.Oktober 1978 wurde ich in Oberdiessbach geboren. Schon als kleiner Junge unternahm ich abenteuerliche Ausflüge in den nahen Wald. Mit Seilen und Karabinern bastelten wir Seilbrücken oder begingen „unbekannte Schluchten“ bzw. Bachläufe. Schon früh ging ich zu den Pfadfindern und lernte dort das einfache Leben in Zeltlagern zu schätzen. Zum eigentlichen Bergsteigen gelangte ich über das Snowboarden. Nach meiner Lehre als Hochbauzeichner bildete ich mich zum J+S Snowboard Leiter und anschliessend gleich noch zum J+S Tourenleiter aus. Der Tourenleiter-Kurs öffnete mir eine neue Welt. Natürlich ging ich vorher auch schon auf Snowboardtouren in die Berge, aber nicht in diesem Ausmass. Bald darauf unternahm ich meine ersten Bergtouren zusammen mit Gian, wobei ich viel von seiner Erfahrung profitieren konnte. 2001 begann ich mit meiner Ausbildung zum Innenarchitekten FH in Basel. Während dieser Ausbildung ging ich so oft wie möglich zum Berrgsteigen und Klettern in die Berge oder in den Basler Jura. Es war mir wichtig, einen Gegenpol zur eher kopflastigen Ausbildung zu haben. Im Oktober 2004 schloss ich die Ausbildung mit einem erfolgreichen Diplom ab und fand bald darauf eine Anstellung als Architekt in Bern.

So kam es, dass ich mich nun in fast allen Disziplinen des Bergsports (Hochtouren, Snowboardtouren, Nordwände, Felsklettern, Eis- und Mixedklettern, Drytoolen, ...) wohl fühle, am liebsten bewege ich mich jedoch im alpinen Eis und Mixedgelände.

 

ALPINSTIL.CH
PHILOSOPHIE
ÜBER UNS
CHIEWCHUKPO 05
SPONSOREN
GALERIE
KONTAKT
LINKS
NEWS
ADRIAN GREINER
GIAN LIESCH